Wir bedanken uns bei der Geschäftsleitung von SIMAdruck sowie der Redaktion der WR für die Veröffentlichung und Berücksichtigung der Beiträge!

Liebe Mitglieder,
 
Auf Grund der Corona-Virus Pandemie und der Vorgabe unserer Bundesregierung sind derzeit ALLE Veranstaltungen (Muttertagsfeier und Reisen) des Pensionistenverbandes bis Ende Juni 2020 abgesagt. Unser Clubraum bzw. Seniorentreff ist bis Anfang Juli geschlossen, daher wird voraussichtlich am 2. Juli der erste Sprechtag/Clubtag wieder stattfinden.
 
Die nächste Vorstandssitzung werden wir im Juli abhalten, Termin und Einladung folgen!
 
Bis dahin wünsche ich euch ein frohes Osterfest!
Bleibt gesund und haltet Abstand, so werden wir uns bald wieder gesund sehen können!
 
Alles liebe 
Heinrich und Renate
****************************
Heinrich Kern
Vorsitzender
Rosenweg 2
8530 Deutschlandsberg
Tel. +43(0)6641373447
Mail:heinrich.kern@gmx.at

Deutschlandsberg. - Am 19. Februar feierte der stellvertretende Bezirksvorsitzende Josef Bauer, seinen 80sten Geburtstag. Die Mitglieder des Bezirksvorstandes gratulierten recht herzlich. Im Bezirksbüro des Pensionistenverbandes wurde auf den Jubilar angestoßen. Bezirksvorsitzender  Ing. Hubert Zingler sprach die besten Glückwünsche aus und dankte für die gute Zusammenarbeit.  Von der Ortsgruppe Deutschlandsberg überreichte Am 19. Februar feierte Bez.VS.Stv. Hr. Josef Bauer, seinen 80igsten Geburtstag. Die Mitglieder des Bezirksvorstandes gratulierten recht herzlich. Im Bezirksbüro des Pensionistenverbandes wurde auf den Jubilar angestoßen. Bez.VS Ing. Hubert Zingler sprach die besten Glückwünsche aus und dankte für die gute Zusammenarbeit im Bezirksvorstand.  Von der OG Deutschlandsberg überreichte VS Heinrich Kern anschließend ihm ein Präsent und wünscht im noch viele gesunde Jahre im Vorstand und im Kreise seiner Familie.  orsitzender Heinrich Kern ihm anschließend ein Präsent und wünschte ihm noch viele gesunde Jahre im Vorstand und im Kreise seiner Familie.  

Deutschlandsberg. - Am Sonntag dem 16.Februar feierte das langjährige Mitglied des Pensionistenverbandes Deutschlandsberg  Friederike Treiber, ihren 97sten Geburts-tag. Seitens des Pensionistenverbandes gratulierten Vorsitzender Heinrich Kern und Subkassierin Eva Koch der Jubilarin. Anschließend überreichten sie ihr ein Präsent und wünschten ihr noch viele gesunde Jahre. 

Deutschlandsberg. - Am Montag den 10.Februar feierte das langjährige Mitglied des Pensionistenverbandes Deutschlandsberg Otto Lessmann, seinen 93sten Geburtstag. Seitens des Pensionistenverbandes gratulierten Vorsitzender Heinrich Kern und Subkassier Rudi Strametz dem Jubilar. Anschließend überreichten sie ihm ein Präsent und wünschten ihm noch viele gesunde Jahre. 

Deutschlandsberg. - Am 21. Jänner feierte das langjährige Mitglied des Pensionisten-verbandes Deutschlandsberg Johann Grebien, seinen 80sten Geburtstag. Seitens des Pensionistenverbandes gratulierten Vorsitzender Heinrich Kern und Schriftführerin Renate Kern dem Jubilar. Anschließend überreichten sie ihm ein Präsent und wünschten im noch viele gesunde Jahre im Kreise ihrer Familie.                                                                

Gut besuchte Jahresversammlung im Laßnitzhaus

Gut besucht war die am 17. Jänner 2020 im Lassnitzhaus abgehaltene Jahresversammlung der Ortsgruppe Deutschlandsberg des Pensionistenverbandes. Vorsitzender Heinrich Kern konnte zur Versammlung den Bezirksvorsitzenden Altbürgermeister Ing. Hubert Zingler, Bürgermeister HR Mag. Josef Wallner, den Steirischen Präsidenten des Landesverbandes des PVÖ Klaus Stanzer, Vizebürgermeister OSR Toni Fabian, die Nationalrätin a.D. Ludmilla Parfuß, Labg und Klubobmann a.D. Walter Kröpfl, sowie die zahlreich gekommenen Mitglieder herzlich begrüßen und willkommen heißen. Nach Abhaltung einer Gedenkminute für die Verstorbenen, richteten die Ehrengäste ihre Grußworte an die Anwesenden.

BO-Vorsitzender Altbürgermeister Ing. Hubert Zingler dankte für die Einladung. Er überbrachte die Grüße sowie beste Wünsche des Bezirksverbandes und gab seiner Freude über den guten Besuch der Veranstaltung Ausdruck. Ein Mitgliedsstarker Verein tut sich halt bei seinen Wünschen und Beschwerden wesentlich leichter als ein weniger starker, meinte der Vorsitzende. Als dringendste Vorhaben gilt es, die Werterhaltung der Pensionen aufrecht zu erhalten, für die Sicherung der Pflege zu sorgen und für das österreichische Gesundheitssystem weiterhin Sorge zu tragen. An den Vorsitzenden Heinrich Kern mit seinem Team richtete Zingler Worte des Dankes für die gute Betreuung der Mitglieder.

Bürgermeister HR Mag. Josef Wallner kann nun schon mit Stolz auf eine 10-jährige Mitgliedschaft bei der Ortsgruppe Deutschlandsberg zurückblicken. Mit großer Freude verwies der Bürgermeister auf die zahlreichen Aktivitäten und sprach an Vorsitzenden Heinrich Kern mit seinem Team ein großes Dankeschön aus.

Vizebürgermeister OSR Toni Fabian dankte für die Einladung und die zahlreichen gelungenen Veranstaltungen. Die Gemeinsamkeit in den Vordergrund zu stellen

bleibt die Hauptaufgabe für den Verein. Mit dem Wunsche auf einen weiteren guten Verlauf der Versammlung schloss Vizebgm. Toni Fabian seine Grußworte.

Der Präsident des PVÖ-Landesverbandes Steiermark Klaus Stanzer teilte seine Verbundenheit zu Deutschlandsberg mit, indem er als Jugendlicher sich sehr viel bei seiner Großmutter in Gr.St.Floran aufgehalten hat. Es werden steiermarkweit Internet- und Tabletschulungen angeboten, wobei ein großes Interesse festgestellt werden kann. Es sind schwierige Zeiten zu bewältigen und es wird Sache des Verbandes sein, in dieser Zeit mit großer Aufmerksamkeit das Geschehen zu verfolgen. Für die Arbeit der Funktionäre zollt der Präsident hohen Respekt. Es ist beachtlich, was Frauen und Männer für den Verband leisten. Es ist erfreulich, dass in dieser doch schnellebigen Zeit noch menschliche Zeichen gefunden werden. An das Team um Heinrich Kern sprach der Präsident ein großes Lob aus. Mit einem „Glück Auf“ schloss Klaus Stanzer seine Ausführungen.

Vorsitzender Heinrich Kern konnte über den erfreulichen Stand von 246 Mitgliedern berichten. Seit der Neuwahl im Februar 2019 haben acht Vorstandssitzungen stattgefunden und es wurden sechs Tages- sowie eine 4-Tagesfahr in das Ausseerland organisiert. Des weiteren wurden eine Muttertagsfeier, der erste Frühschoppen, ein Kastanienbraten und die Weihnachtsfeier abgehalten. Abgehaltene Vorträge bereicherten das Programm. An Eva Koch und die vielen Mehlspeisbäckerinnen wurde ein herzliches Dankeschön und gleichzeitig die Bitte ausgesprochen, dies auch in Zukunft  zu tun. Donnerstags wurde im Seniorentreff unter Beisein eines Ausschussmitgliedes von 14:00 bis 17:00 Uhr ein Treffen für alle Mitglieder organisiert, wobei diverse Fragen beantwortet werden können und auch Anmeldungen sowie Anzahlungen für Ausflugsfahrten entgegen genommen werden. Abschließend wünschte Heinrich Kern eine gute Zusammenarbeit.

Kassier Eberhard Frühwirth trug in der Folge den Kassenstand vor. Die Kasse wurde durch Berta Rachholz, Eva Koch und Rudolf Strametz überpüft und in Ordnung befunden. Die Prüferinnen sprachen dem Kassier ein herzliches Dankeschön für die übersichtlich geführte Kasse aus.

Im Anschluss daran wurde von Renate Kern das diesjährige Jahresprogramm vorgestellt und Doris Merschak gab Details über die 4-Tagesfahrt in das Zillertal bekannt.

 

Danach wurden die Ehrungen der Mitglieder durchgeführt.

 

Ehrennadel in Bronze für 5-jährige Mitgliedschaft:

Harald Schmidt, Li Hong, Josef Kügerl, Anna Sever, Irma Großschädl, Gertrud Aldrian, Erwin Pölzgutter, Johann Harrich.

 

Ehrennadel in Silber für 10-jährige Mitgliedschaft:

Franz Koch, Monika Kiegerl, Johann Kiegerl, Pauline Leitner, Brigitte Schmidt-

Schober, Elsa Obrist, Stefanie Petz, Nabg.a.D. Ludmilla Parfuß, Aloisia Lichtenegger, Margarethe Reinsich, Gertrude Reiterer, Theresia Krammer, Josefa Wiltsche, Gerti Zmugg, Brigitte Kern, Johann Wallner, Frieda Wallner, Erwin Petz.

 

Ehrennadel in Gold für 15-jährige Mitgliedschaft:

Eva-Maria Koch, Paula Markusch, Martha Moser, Labg. Klubobmann Walter Kröpfl, Roswitha Zerha, Adelheid Frühwirth, Renate Fuchs.

 

Ehrennadel in Gold für 20-jährige Mitgliedschaft:

Elfriede Kasper, Friedrich Pratl, Adolf Kummer.

h

Ehrennadel in Gold für 30-jährige Mitgliedschaft:

Aloisia Schmidt, Berta Rachholz.

 

Ehrennadel in Gold für 35-jährige Mitgliedschaft:

Hermine Wettl

Abschließend dankte Heinrich Kern allen für das Kommen. Mit einem kleinen Imbiss und einem gemütlichen Beisammensein ließ man die Versammlung gemütlich ausklingen.

Deutschlandsberg. - Am 26. Dezember feierte das langjährige Mitglied der Ortsgruppe Deutschlandsberg des Pensionistenverbandes  Paula Markusch, ihren 80sten Geburtstag. Seitens des Pensionistenverbandes gratulierten Vorsitzender Heinrich Kern und Schriftführerin Renate Kern der Jubilarin. Anschließend überreichten sie ihr ein Präsent und wünschten ihr noch viele gesunde Jahre im Kreise ihrer Familie. Auch die WR gratuliert.                                                               

Deutschlandsberg. - Ende Dezember feierte Veronika Lukan, im Kreise ihrer Familie, Verwandten und Freunde ihren 70sten Geburtstag. Zur Geburtstagsfeier lud die Jubilarin zum Gasthof Klapsch ein und man verbrachte einen gemeinsamen, vergnüglichen Nachmittag.  Mit einem ausgezeichneten Mittagessen und hervor-ragenden Mehlspeisen wurden die Gäste kulinarisch verwöhnt  und so verging der Nachmittag wieder einmal viel zu rasch. Man ließ die Jubilarin hochleben und wünschte ihr das allerbeste für die Zukunft. Die WR schließt sich den Wünschen gerne an.